Author Topic: Problem mit Einstellungen - Latenz  (Read 297 times)

Offline koli

  • vArranger
  • Newbie
  • ***
  • Posts: 9
    • View Profile
Problem mit Einstellungen - Latenz
« on: February 13, 2019, 04:35:40 PM »
Hallo Kollegen,

ich habe ein Akkordeon Tango IV von Hohner mit Midi. Dies verbinde ich mit einer MIDI ti USB Schnittstelle mit dem Computer. Manchmal verwende ich das Soundmodul Ketron SD1000. Das hat bessere Sounds.
Manchmal verwende ich eine externe Soundkart von Roland -Quad Capture, um einige Stücke aufzunehmen. Dies aber mit einem anderen Programm: Audacity.

Jetzt versuche ich ohne das Soundmodul über MIDI und dem Varranger zu spielen. Dies Sound könnten besser sein, aber zum übern reicht es ja. Jetzt habe ich Probleme mit Verzögertem Ansprechen, manche Töne werden verschluckt,.... Alles sehr langsam und schwerfällig. Wenn ich bei Audio Out den Wasapi oder den Asio Trieber wähle, dann kommt eine Fehlermeldung: Error Wasapi init:6. Ich kann lediglich über den Direct Sound überhaupt etwas hören. Bei den anderen Einstellung reagiert zwar der Varranger, man sieht es am Pegelausschlag im Mixer, aber man kann nichts hören.
Was kann man hier machen? Hat jemand einen Rat?

Bis dahin
Koli


Offline Dan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 7799
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #1 on: February 13, 2019, 05:23:36 PM »
What is your PC CPU ?

Offline freakman

  • vArranger
  • Full Member
  • ***
  • Posts: 111
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #2 on: February 13, 2019, 06:28:17 PM »
Hallo,

du musst auf jeden Fall ASIO Treiber wählen.
Am besten Asio wählen und dann Varranger mit den Einstellungen neu starten.
Dann sollte es funktionieren.
Manchmal schaltet es nicht sofort um.

Offline koli

  • vArranger
  • Newbie
  • ***
  • Posts: 9
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #3 on: February 13, 2019, 06:42:06 PM »
Hi Dan, wie gewünscht:

es ist ein neieu Laptop mit einem i5 der neuesten Generation.

Es hat ja schon richtig funktioniert.

Gruss Koli

Offline Dan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 7799
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #4 on: February 13, 2019, 06:46:21 PM »
Are you sure no other musical software are working in Background?

Can you use WASAPI Exclusive / Event driven at 44.1Khz in another software?

You can try to plug your Roland Quad Capture USB and use ASIO ?

Offline koli

  • vArranger
  • Newbie
  • ***
  • Posts: 9
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #5 on: February 13, 2019, 07:16:13 PM »
Yesterday I recorded a song with the Roland quad capture. It worked.
If I use the asio driver in combination with the varranger Software Syntesizer the midi signal is there. I see it in the mixer of the three channel(bass, left and right Hand) and it seems that this works better then the other options.
But I cannot hear any sound. Ther must be something with the Sound Setting.  I have no idea.

Offline Dan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 7799
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #6 on: February 13, 2019, 07:42:08 PM »
So you don't want to use the Quad Capture, but want to use the internal PC laptop audio card?

Offline koli

  • vArranger
  • Newbie
  • ***
  • Posts: 9
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #7 on: February 13, 2019, 08:28:32 PM »
Hi Dan, that's right.

When I'am travelling I only want to use the Laptop. Nothing more. I do not want to carry the Quad capture or the SD1000. It's too much to carry.

Offline koli

  • vArranger
  • Newbie
  • ***
  • Posts: 9
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #8 on: February 13, 2019, 09:54:51 PM »
Hi,

jetzt habe ich das Roland capture erst mal wieder deinstalliert. Der Wasapi Treiber kann jetzt wieder bei den Audio out Einstellungen gewählt werden. Es kommt jetzt auch keine Fehlermeldung mehr: Error wasapi init 6. Soweit bin ich schon mal. Allerdings kann ich immer noch keine Sound hören. Die Pegel in den Mixern sind allerdings deutlich.

Gruss
Koli

Offline Dan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 7799
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #9 on: February 13, 2019, 09:57:26 PM »
Can you show us few screenshots in the windows audio settings OUTPUTS



Maybe there is something to tune there

Offline koli

  • vArranger
  • Newbie
  • ***
  • Posts: 9
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #10 on: February 13, 2019, 10:48:30 PM »
Ja sicher, Schau Dir das Bild an.

Offline Dan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 7799
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #11 on: February 13, 2019, 10:56:16 PM »
Do you have 44100 in the list? Can you select it?
Can you un-check the hardware acceleration?
Are you sure this device is STEREO and not 5.1 ? Can you configure it as STEREO device, and not 5.1, in the previous screen?

Then start vArranger with WASAPI again

Offline koli

  • vArranger
  • Newbie
  • ***
  • Posts: 9
    • View Profile
Re: Problem mit Einstellungen - Latenz
« Reply #12 on: February 14, 2019, 06:58:51 PM »
Hallo,

ich habe heute das ganze System mal mit dem Ketron SD1000 probiert. Hier funktioniert es , so wie es soll. Ich werde in Zukunft dann immer den Ketron anschliessen. Gut, das Soundmodul bekommt die Midi Signale auch direkt mitgeteilt. Den Kopfhörer habe ich ebenfalls am Ketron angeschlossen.
Warum das ohne den Ketron nicht mehr so gut funktioniert verstehe ich leider nicht. Ist auch nicht ganz so schlimm, die Sounds auf dem Ketron sind eh besser.

Gruss
Koli