Author Topic: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2  (Read 482 times)

Offline Uwe R.

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
    • View Profile
Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« on: October 20, 2020, 05:49:54 PM »
Hallo miteinander,
als langjähriger Live-Styler-Anwender denke ich, dass es nun an der Zeit ist zu wechseln. Und deshalb überlege ich, vArranger2 quasi als "Katze im Sack" zu kaufen, wobei ich wie bisher auf jegliche andere Hardware zur Sounderzeugung verzichten möchte.
Darum meine Fragen an (ehemalige) Live-Styler-User:

1) Welche Vorteile seht ihr bei vArranger2?
2) Die "AOC"-Funktion im Live-Styler hat mir nie gefallen, da sie beim Akkordwechsel und gehaltenem Ton der Solostimme (z. B. bei "Whiter shade of pale") nicht reagierte. Ist das im vA2 besser gelöst?
3) Lohnt sich die Anschaffung der neuen Yamaha-Soundbank bei der Verwendung von Genos-Styles?
4) Wie verhält es sich mit den Updates? Bekommt man sie nur, wenn man das Abo abgeschlossen hat?
5) Sonstiges, was mir meine Kaufentscheidung erleichtert;-)

Gruß
Uwe

Offline Dan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8584
    • View Profile
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #1 on: October 20, 2020, 05:56:44 PM »
Hello Uwe,

1) I will let other users to answer to this question.
I myself bought Live Styler in 2009, but I was unable to make it working like it should. Too much bugs, and bad sound, so I started to create my own software vArranger ! :)

2) I don't know what is AOC

3) Yes !

4) Updates are free the first year of purchase, then 50€ per year

5) You will be very happy with vArranger...

Dan

Offline Uwe R.

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
    • View Profile
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #2 on: October 20, 2020, 06:41:41 PM »
Hallo Dan,
danke für die schnelle Antwort.

2) Harmony-Funktion, der mit der linken Hand gegriffene Akkord wird an die Solostimme "angehängt".
    Zum Beispiel beim C Dur-Akkord die Variationen C - E, C - G oder C - E - G.

Gruß
Uwe

Offline Dan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8584
    • View Profile
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #3 on: October 20, 2020, 06:50:47 PM »
In split mode, C - E will be recognized as C Maj
C - G will be recognized as C1+5
C - E - G is C Maj

In full keyboard mode, you can play in the whole keyboard, and it should follow you, left hand + right hand, but it is a bit less precise because we often add notes in the melody that we don't want to be recognized

Offline Livio5

  • vArranger
  • Newbie
  • ***
  • Posts: 34
    • View Profile
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #4 on: October 21, 2020, 06:02:16 PM »
Hallo Uwe
zu1) -läuft wesentlich stabiler als Live-Styler (12), Hänger oder Probleme mit der Akkord-Erkennung gibt's quasi gar nicht.
-kann Styles von den führenden Herstellern: Yamaha, Korg,Roland und Ketron (die "Audio-Spuren" werden allerdings nicht ausgegeben)

zu4)-unter Updates verstehe ich eigentlich die Behebung von Fehlern, da ist mir aber keiner bekannt, alles was vorhanden ist funktioniert auch tadellos
-was neue Funktionen betrifft, habe ich noch nichts was Dan in den letzten 2 Jahren entwickelt hat wirklich gebraucht (ich verwende ein Ketron SD1000 und bin ganz zufrieden damit)
Also habe ich bisher auf das Abo verzichten können.

zu5) meines Wissens bekommst Du das Geld zurück wenn Du Dich nach einer Probezeit (1 Monat??) doch dagegen entscheiden solltest (war zumindest so als ich vArranger gekauft habe)

Ich habe es bisher noch nicht bereut.

Gruß Silvio

Offline Uwe R.

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
    • View Profile
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #5 on: October 22, 2020, 03:23:59 PM »
Danke für die Rückmeldung.

Ich arbeite mich gerade durch das Online-Manual, wobei sich weitere Fragen ergeben:

Kann man beim vArranger2
6) ein "Fill in" anschlagsdynamisch (mit definiertem "Velocity Value") auslösen?
7) mittels Midi-Fußtaster die Variationen "hochschalten" (als von "A" nach "B" usw.)?
8 ) mittels Midi-Fußtaster Instrumente für die rechte Hand einschalten bzw. muten?
9) die Lautstärke der Begleitung anschlagsdynamisch beeinflussen?

Existiert
10) ein Recorder, mit dem das Gehörte als mp3-Datei aufgenommen und gespeichert werden kann?

11) Frage an Dan: Kannst du es bestätigen, dass man nach einer Probezeit und Nichtgefallen den Kaufbetrag zurück erhält?
Gruß
Uwe
« Last Edit: October 22, 2020, 04:54:59 PM by Uwe R. »

Offline Dan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8584
    • View Profile
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #6 on: October 22, 2020, 04:01:05 PM »
6) No
7) Yes
8) Yes
9) No
10) Yes, AUDIO REC record MP3 of the audio synth of vArranger
11) Under some conditions. Need to send me a private message

Offline Uwe R.

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
    • View Profile
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #7 on: October 22, 2020, 05:32:14 PM »
Hallo Dan,
die Funktion zu 6) halte ich für sehr sinnvoll, dass beim harten Anschlag mit der linken Hand/im linken Splitbereich ein "Fill in" ausgelöst werden kann (sofern diese Funktion aktiviert und der Valuewert >= x ausgewählt wurde). So muss man mit den Händen dafür keinen Button drücken. Fußtaster hat man zumeist sowieso zu wenig.
Vielleicht eine Anregung für die nächste Version;-)
Gruß
Uwe

Offline Dan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8584
    • View Profile
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #8 on: October 22, 2020, 06:13:01 PM »
Yes. I had this idea a long time ago, but never did it
What is the velocity value you are usually using?

Offline Uwe R.

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
    • View Profile
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #9 on: October 22, 2020, 06:55:42 PM »
116 habe ich gewählt. Also >=116.
Gruß
Uwe

Offline Dan

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 8584
    • View Profile
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #10 on: October 25, 2020, 04:42:36 PM »
Good news, This will be on the next vArranger version coming soon

Offline Uwe R.

  • Newbie
  • *
  • Posts: 6
    • View Profile
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #11 on: October 26, 2020, 02:57:36 PM »
Prima Dan,
dann warte ich auf die Veröffentlichung der neuen Version.
Gruß
Uwe

Offline Woge1000

  • vArranger
  • Sr. Member
  • ***
  • Posts: 391
  • Gender: Male
  • WolfgangGenat
    • View Profile
    • wogebild
Re: Live-Styler 15 Plus vs. vArranger2
« Reply #12 on: November 14, 2020, 04:12:55 PM »
Moin aus Hamburg
Ich habe seit 10 Jahre zu meiner 2 Manual Wersi Orgel, LiveStyler 15 plus benutzt.Nie mit der Begleitung rum gemacht aber die 20GB SF2 Sounds schön nutzen können.Ich hatte mein LiveStyler als Tyros4 eingerichtet.Hier konnte ich schön VST Effekte Hall,Rewerb einbinden was mit vArranger nur mit SF2 Sounds geht.5 Jahre habe ich nun auch vArranger2.Man kann das gar nicht vergleichen mit LiveStyler.Es ist wie in einer anderen Liga.Dan hat da gute Arbeit geleistet.Fast 1 Jahr habe ich nun ein Yamaha Genos und habe nicht mehr einen wahren Nutzen erkennen können.Meine Wersi war 1 Jahr im Transport Koffer.Mir fehlte zum Genos einfach ein 2.Manual und ich baute meine 2 Manual OAS Wersi Orgel wieder auf.Hier kann ich aber sehr schön mein vArranger2 wieder einsetzen.OAS Wersi ist ja mit eigenem PC ausgestattet und hier benötige ich eine Externe weitere USB Soundkarte.Mein 27" Monitor zeigt mir nun OAS Wersi und mein vArranger2 gleichzeitig an und mit der Maus kann alles wunderbar eingestellt werden.Hierbei ist mein Genos dann ein Expander und wird nur mit der Wersi bedient.Außer Multipads bietet die Version 1.19.12 ja alles was mein Genos kann.Also auch das OTS, klappt Super und ich kann eigene Setups p.Style/Song speichern.Eine Neue 20.00 Version wird vielleicht Multipads bearbeiten können,hoffe ich.Ich kann vArranger2 nur empfehlen
Gruß Wolfgang